Die richtige Fahrschule

Wie findet man die richtige Fahrschule?

  • Freunde fragen (Mund-zu-Mund-Propaganda)
  • Nach einer Schnuppertheorie fragen
  • Passen die angebotenen Fahrzeiten zu meinen Terminen?
  • Sind die Preise transparent (Website, Fahrschule)?
  • Wird eine Auswertung nach der Fahrstunde durchgeführt?
  • Fragen Sie nach pünktlichem Beginn der Fahrstunde (1Min. = ca.0,70€)
  • Sprechen Sie bei Problemen den Fahrlehrer an, denn Sie bezahlen Ihn!

Weitere Gesichtspunkte, die man bei der Auswahl einer Fahrschule beachten sollte

Sie müssen Einfluss auf die Termingestaltung haben, Sie sollten sich nicht auf ein Termindiktat einlassen.

Die Preise der Fahrschule sollten zumindest in den Räumlichkeiten der Fahrschule nachlesbar sein (das ist gesetzlich vorgeschrieben).
Wenn eine Fahrschule ihre Preise nicht auf ihrer Webseite veröffentlicht, sollte Sie das misstrauisch machen. Die Höhe des Grundbetrages sowie die Kosten für die einzelnen Fahrstunden sind zwar nicht alles, aber ein oder zwei Euro mehr oder weniger pro Stunde sind auch Geld, das durch entsprechende Leistungen gerechtfertigt sein sollte.
Vergleichen Sie deshalb vor Abschluss eines Ausbildungsvertrages zumindest grob die Preise.

Denken Sie daran: Sie bezahlen den Fahrlehrer! Haben Sie also keine Scheu, Probleme anzusprechen

Beginn und Ende der Fahrstunde sollten pünktlich stattfinden; das ist bares Geld: bei 16 Fahrstunden + Sonderfahrten in 3 Blöcken wären nur drei Minuten zu spät los und zwei Minuten zu früh Schluss insgesamt 95 Minuten; das entspricht bei 27€ für 45 Minuten etwa 54€.

Das letzte Auto